Ausschreibung: medienethischer Preis „MedienSpiegel“ 2020 des FPS

Der Preis „MedienSpiegel“ hat zum Ziel, die mediale Transparenz publizistischer Selbstkontrolle zu erhöhen und zugleich die öffentliche Wahrnehmung zu stärken. Über den „MedienSpiegel“ soll positive Aufmerksamkeit für Medienschaffende, Redaktionen oder Medienhäuser sowie zivilgesellschaftliche Initiativen erzeugt werden, die diese Selbstkontrolle verwirklichen. Für den Anfang 2020 zu vergebenden Preis werden Nominierungen gesucht, über die eine unabhängige Jury von Fachleuten aus den Medien, der Wissenschaft und Medienethik sowie zivilgesellschaftlich relevanten Initiativen entscheidet. Einreichungen sind bis zum 15. November 2019 an medienspiegel@gmx.de möglich. Die Preisträger_innen der letzten Jahre finden sie unter http://www.publizistische-selbstkontrolle.de. Die Ausschreibung als pdf finden Sie hier.    

Weiterlesen

Pre-Conference Nachwuchsgruppe

Liebe NachwuchswissenschaftlerInnen und Interessierte, wir möchten Euch herzlich einladen, an der dritten Pre-Conference der Nachwuchsgruppe Kommunikations- und Medienethik teilzunehmen, die am 12. Februar 2015 in München stattfindet. Forschungsprojekte/-ideen können in diesem Jahr auf der Pre-Conference in ganz unterschiedlicher Weise präsentiert werden – als Paper, als Poster, als Handout etc. –, um in einen Diskurs über die unterschiedlichen Projekte einsteigen zu können. Neben dem Austausch über aktuelle Projekte im Bereich der Kommunikations- und Medienethik ist die Pre-Conference in diesem Jahr als Barcamp angelegt, also als eine Art offener Workshop, dessen Inhalte von den TeilnehmerInnen selbst entwickelt werden, indem sie eigene Themen…

Weiterlesen

Pre-Conference der Nachwuchsgruppe Kommunikations- und Medienethik am 13.02.2014

Im Vorfeld der Jahrestagung des Netzwerks Medienethik findet am 13.02.2014 die zweite Pre-Conference der Nachwuchsgruppe Kommunikations- und Medienethik statt. Die Pre-Conference soll ein Forum zum interdisziplinären wissenschaftlichen Austausch schaffen, um aktuelle Projekte aus dem Bereich der Medienethik vorzustellen und im Kreis anderer, auch „etablierter“ MedienethikerInnen zu diskutieren und andere NachwuchsforscherInnen und erfahrene WissenschaftlerInnen zu treffen und (besser) kennenzulernen. Wir freuen uns auf Eure/Ihre Teilnahme und auf eine reichhaltige und vielfältige Pre-Conference!  Christina Ernst & Nina Köberer Alle weiteren Informationen in dieser Ausschreibung.

Weiterlesen

Erste Pre-Conference der Nachwuchsgruppe Kommunikations- und Medienethik in München

Am 14. Februar 2013 fand in München die erste Pre-Conference der Nachwuchsgruppe Kommunikations- und Medienethik statt. Eingebettet war die Veranstaltung in die Jahrestagung des Netzwerks Medienethik zum Thema „Neuvermessung der Medienethik“ vom 14. bis 15. Februar 2013. Die Pre-Conference richtete sich an alle, die an einer wissenschaftlichen Qualifikationsarbeit im Bereich der Kommunikations- und Medienethik arbeiten oder diese planen. Willkommen waren alle, die sich für kommunikations- und medienethische Themen interessieren. Die Pre-Conference sollte ein Forum zum interdisziplinären wissenschaftlichen Austausch schaffen, um aktuelle Projekte aus dem Bereich der Medienethik vorzustellen und im Kreis anderer, auch „etablierter“ MedienethikerInnen zu diskutieren. Das Angebot, andere…

Weiterlesen

Die erste Pre-Conference der Nachwuchsgruppe „Kommunikations- und Medienethik“

Nicht alle Jahre wieder, nein, es ist das erste Mal so weit: Wir laden ein zum fachlichen Austausch und Kennenlernen bei der ersten Pre-Conference der Nachwuchsgruppe Kommunikations- und Medienethik am 14. Februar 2013 in München. Anders als bei üblichen Tagungen bietet die Pre-Conference Euch, Nachwuchsforscherinnen und Nachwuchsforschern aller Qualifikationsstufen, die Möglichkeit, nicht nur abgeschlossene, sondern vor allem noch laufende Projektarbeiten miteinander zu diskutieren und weiter zu entwickeln – und zwar egal, ob als Zuhörer oder Vortragende. Darüber hinaus gibt es Feedback von etablierten MedienethikerInnen. Die Pre-Conference bietet Euch außerdem Gelegenheit, einander und die Nachwuchsgruppe Kommunikations- und Medienethik kennen zu lernen. Die Ausschreibung…

Weiterlesen

Erster DGPuK-Nachwuchstag in Mainz

Vom 13. bis 15. September 2012 fand der erste Nachwuchstag der DGPuK in Mainz statt, der vom IfP gemeinsam mit der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK) ausgerichtet wurde und sich an alle Doktoranden und Post Docs aus der Kommunikations- und Medienwissenschaft richtete. Inhaltlich beschäftigte sich die Veranstaltung mit Themen und Schlüsselqualifikationen, die für eine wissenschaftliche Karriere relevant sind. Verschiedene Referenten aus dem Fach und Experten sprachen zum Beispiel über wissenschaftliches Publizieren, Einwerbung von Forschungsgeldern, Möglichkeiten zur Internationalisierung der eigenen Forschungstätigkeit und die Bewerbung auf eine Professur. Der Nachwuchstag bot den Teilnehmern die Gelegenheit, andere Nachwuchsforscher und erfahrene Wissenschaftler…

Weiterlesen