Gemeinwohl und Medien – Neues Heft von Communicatio Socialis erschienen

Was ist „Gemeinwohl“? Und wie hängen Gemeinwohl, Medien und Kommunikation zusammen? Das Heft ist online erschienen; einige Texte sind frei erreichbar. Eine Print-Ausgabe können Sie bestellen. Stefan Russ-Mohl schreibt über Journalismus und Gemeinwohl in der Desinformationsökonomie. – Communicatio Socialis ist eine Zeitschrift für Medienethik und Kommunikation in Kirche und Gesellschaft. Medienethischer Schwerpunkt: Gemeinwohl und Medien Mit dem Begriff Gemeinwohl greift der Schwerpunkt einen ethisch zentralen Begriff auf, der allerdings in kritischen Mediendiskursen kaum explizit thematisiert wird – vielleicht, weil die Sache recht schwer fassbar ist. Das Heft vereint – auf der grundsätzlichen Ebene – einen medienethischen Überblick zum Thema und Begriff Gemeinwohl von Alexander Filipovic mit einem Beitrag…

Weiterlesen

Neue Heftvorschau der Communicatio Socialis ab Heft 3/2015

Die medienethische Zeitschrift Communicatio Socialis hat ihre Heftvorschau aktualisiert und dabei ein medienethisches Themenheft zu “Flucht und Migration” angekündigt. Themen der nächsten Hefte sind: Heft 3/2015: PR, Werbung und Ethik Heft 4/2015: Aktualität und Echtzeit im Journalismus Heft 1/2016: Flucht und Migration Heft 2/2016: Sexualisierung und Pornographie Die Zeitschrift ruft dazu auf, bei Interesse an den Themen (etwa als Autor/Autorin oder wenn Sie einen Hinweis haben…) Kontakt mit der Redaktion aufzunehmen.  

Weiterlesen

Neue Heftvorschau der Communicatio Socialis ab Heft 4/2014

Die medienethische Zeitschrift Communicatio Socialis hat ihre Heftvorschau aktualisiert. Themen der nächsten Hefte sind: Heft 4/2014: Nichts ist authentischer als ein Foto. Ethik im Bildjournalismus Heft 1/2015: Drohnen, Roboter, Textautomaten. Die Automatisierung der Nachrichten Heft 2/2015: Medienpolitik, Postdemokratie, neue Verantwortungsethik Heft 3/2015: PR, Werbung, Propaganda und Ethik Die Zeitschrift ruft dazu auf, bei Interesse an den Themen (etwa als Autor/Autorin oder wenn Sie einen Hinweis haben…) Kontakt mit der Redaktion aufzunehmen.

Weiterlesen

Communicatio Socialis: Neues medienethisches Heft und neues E-Journal

Die neue Ausgabe Heft 3-4/2013 von Communicatio Socialis hat den Schwerpunkt Täuschung, Inszenierung, Fälschung. Sie erscheint als Doppelnummer und ist das erste Heft der neu gestalteten und inhaltlich neu ausgerichteten Zeitschrift für Medienethik und Kommunikation in Kirche und Gesellschaft. Das 276-seitige Heft beschäftigt sich mit den medienethischen Herausforderungen im digitalen Zeitalter. Weitere Informationen im Weblog der Zeitschrift. Neues E-Journal Mit der aktuellen Ausgabe (Heft 3/4 2013) der Zeitschrift Communicatio Socialis ist auch die elektronische Version der medienethischen Zeitschrift online gegangen. Unter der Adresse http://ejournal.communicatio-socialis.de sind die jeweils aktuellen Ausgaben publiziert (zugangsbeschränkt) und es gibt einen (unbeschränkten) Zugang zum Heft-Archiv. Weitere Informationen ebenfalls im Blog von Communicatio Socialis.

Weiterlesen