Die Risiken neuer Medien als Gegenstand von Governance

Im Rahmen des Soziologie-Kongresses in Jena (6.-10.10.2008) führen die Sektionen Rechtssoziologie und Wissenschafts- und Technikforschung eine gemeinsame Sektionsveranstaltung zum Thema “Regulierung unsicherer Zukünfte. Die Risiken neuer Medien als Gegenstand von Governance” durch. Den “Call for Papers” finden Sie hier. Die Frist für Einreichungen endet am 11.04.2008.

Kommentar verfassen