Ethik des Whistleblowing – Tagung in Hofgeismar

hofgeismarDie Evangelische Akademie Hofgeismar veranstaltet vom 5. – 6. Dezember 2014 eine Tagung zum Thema „Unglücklich das Land, das Whistleblower nötig hat?“. Es geht um ethische und rechtliche Aspekte des Whistleblowings. Die Veranstalter haben einen interessante Tagung zusammen gestellt, die sowohl grundsätzliche („Loyalität vs. Gemeinwohl“) als auch konkret-praktische („CSR, Compliance und unternehmensinterne Etablierung von Whistleblowing-Systemen“) Fragen behandelt. Alle Infos hier.

Alexander Filipovic

Professor für Medienethik an der Hochschule für Philosophie München

Kommentar verfassen