So sah das übrigens hier mal aus…

Quelle: http://web.archive.org/web/20040624205811/http://www.netzwerk-medienethik.de/

Alexander Filipovic

Professor für Medienethik an der Hochschule für Philosophie München

Kommentar verfassen